Was Sagt die Katze?

Image by freestocks-photos from Pixabay

Was sagt die Katze zum Essen – und was sagt sie dazu?

Wenn meine Katze bittet: “Mama! Kann ich etwas essen?”Meine Antwort an sie lautet: “Sicher, komm schon Baby. Mach es einfach zu gleichen Teilen deiner Mahlzeit.”Ich wusste nicht, dass ihr hungriger Bauch den ganzen Tag auf dieses Stück Essen gewartet hatte.

Mit dieser Antwort gab ich meiner Katze den Energieschub, den sie zum Fressen brauchte, und meldete mich bei mir.Sie trottete glücklich in die Küche und setzte sich an den Tisch in unserem Esszimmer.Und ich sah erstaunt zu, wie sie anfing zu reden. Als erstes sagte sie: “Kann ich etwas Reis, süße Erbsen und Bohnen haben? Die sind alle gut.”

“Ja, süße Erbsen”, sagte ich und winkte sie zu einer Schüssel mit süßen Erbsen.”Jetzt halte deine Hand ein wenig näher an dein Gesicht”, sagte ich und winkte ihr mit ausgestreckter Hand zu.(Zeigt auf einen ihrer Lieblingsorte) “Mama, ich denke deine Katze hat Hunger.”Mit diesen wenigen Worten war meine Katze süchtig!

Danach war das Leben wunderbar.Außer an den Tagen, an denen sie ein störendes Geräusch machte.Erst als ich auf die Schüssel schaute, bemerkte ich, dass die Katze sie tatsächlich mit etwas anderem gefüllt hatte.Das ist richtig, etwas, das normalerweise nicht im Katzenfutter enthalten ist.Dann erregte der Anblick der seltsamen Flüssigkeit in ihrer Schüssel meine Aufmerksamkeit.”Süße Erbsen!”

“Ich dachte du sagtest du magst keine süßen Erbsen”, sagte ich.”Ich habe nicht”, sagte sie mit trauriger Stimme.”Sie sind so lecker, aber es ist einfach nicht gut, sie im Futter Ihrer Katze zu haben.”Hier würde ich anfangen, ein wenig kreativ zu werden.Ich benutzte den Satz: “Was sagt die Katze, um süße Erbsen zu essen?”

Am nächsten Morgen fütterte ich sie und sie war begeistert.”Woher hast du diese süßen Erbsen?”Sie fragte.”Ich habe sie von einem Freund bekommen, der Katzen hat”, sagte ich.”Hast du ihm gesagt, er soll sie loswerden?”sagte sie mit einem Kichern.

“Nein, er mag sie nur, wenn du sie selbst kochst. Aber er mag sie als Snack, also könnte man sie wohl seine Snacks nennen.”Ich fuhr fort: “Also, was sagt die Katze zu essen?”

Nachdem sie sich ein oder zwei Minuten Zeit zum Nachdenken genommen hatte, sagte sie: “Er sagt: ‘Köstlich!’Welches ist wirklich süße Erbsen. “Dann lachte sie.”Ich werde das an dir versuchen”, sagte sie.Und so habe ich gelernt, was die Katze sagt, um süße Erbsen zu essen.Wenn Sie weitere Informationen zur Katzenpflege benötigen, lesen Sie weiter.

Wenn wir Gäste haben, fragen sich unsere Gäste oft: “Was sagt die Katze zum Fressen?”Eines Tages ging ich ans Telefon, als die Stimme am anderen Ende fragte: “Können Sie mir Ihre Telefonnummer geben? Meine Katze hat ihre Stimme verloren.”Als ich ihm die Nummer gab, war er sehr dankbar und er kam gleich vorbei.Also gab ich ihm alle meine Informationen und bevor ich es wusste, ließ er seine Katze reparieren und übrigens auch seine Stimme.

Das Lustige ist, seine Katze hat überhaupt kein Problem mit süßen Erbsen!Tatsächlich sehnt sie sich nach ihnen!Sie sind proteinreich und enthalten viele Mastmittel für Katzen.Aber entgegen der landläufigen Meinung machen sie kein Geräusch, wenn sie in Ihrem Grill stecken.Wenn Sie jemals süße Erbsen geröstet haben, dann wissen Sie, dass sie nicht leise sind.Meine Katze liebt sie aber.

Wenn Sie sich fragen, was die Katze zum Fressen sagt, könnte Sie die Antwort überraschen.Katzen sind eigentlich sehr saubere Tiere.Wie ich oben erwähnt habe, haben sie natürliche Pullover und sie essen gerne.Wenn Sie also Ihre Katze mit natürlichen, biologischen Erbsen füttern und keine zusätzlichen Gewürze darauf geben möchten, wird die Katze sie auf jeden Fall essen!

Wie füttern Sie sie?Es gibt kein Geheimnis.Seien Sie einfach sicher und wischen Sie ihre Schüssel nach jeder Mahlzeit aus.Und versuchen Sie, keinen dieser kleinen Schuldigen Ihrer Aufmerksamkeit zu entgehen – Ihre Katze wird wahrscheinlich nach Wegen suchen, um zu ihnen zu gelangen!

Nun zurück zur ursprünglichen Frage: Was sagt die Katze zum Fressen?Sie liebt süße Erbsen und sie wird sie essen, wann immer Sie sie ihr geben.Und das Beste ist … ihr Lieblingswort ist “ich”.