wie man eine Katze badet

Image by tookapic from Pixabay

Wie man eine Katze badet – Schnelle Tipps für Katzenbesitzer

Wie man eine Katze badet, beginnt damit, die Vorlieben und Abneigungen Ihres Haustieres zu kennen.Wenn Sie die Konturen ihrer Körper kennen, können Sie entscheiden, wie Sie sie baden möchten.Der Rücken und der Unterbauch einer Katze sind am schwierigsten zu reinigen, daher erfordern sie besondere Aufmerksamkeit.Viele Katzen haben spezielle Bereiche, die sehr empfindlich sind, und dies bedeutet, dass das Baden in einer Badewanne mehr Schmerzen als Vergnügen verursachen kann.Das Beste, was Sie tun können, wenn Ihre Katze nicht gerne gebadet wird, ist, eine kleine Ecke der Dusche oder des Waschbeckens zu probieren.Die meisten Katzen vertragen es recht gut.

Suchen Sie ein kleines Handtuch, das weich und lang genug ist, um beide Katzen zu bedecken, und legen Sie es über das Waschbecken.Wickeln Sie sich mit dem Handtuch ein und achten Sie darauf, dass die Seiten und der Boden des Handtuchs nicht zu kurz sind.Es kann hilfreich sein, ein gefaltetes Handtuch auf den Boden oder in einen Schrank zu legen, um zusätzliche Unterstützung zu erhalten.Wenn Ihre Katze unter einer Krankheit leidet, sollten Sie sich von Ihrem Tierarzt beraten lassen, bevor Sie versuchen, sie in einer Badewanne zu baden.

Katzen lieben lange Bäder, aber sie hassen auch schmutzige Pfoten.Daher ist es eine gute Idee, ein Flohspray oder Anti-Flohpulver in Ihrem Haus aufzubewahren, auch wenn Ihre Katze nicht von Flöhen befallen ist.Dies verhindert, dass unerwünschte Flöhe Ihre Katze finden.

Es gibt verschiedene Arten von Wannen, und Sie können wählen, mit welcher Sie sich am wohlsten fühlen.Die traditionelle Wanne hat ein Becken, in das das Wasser fließt und in ein Tablett darunter spritzt.Sie können entweder eine Sitzbank an der Seite dieses Tabletts anbringen oder überhaupt keinen Sitz haben.Letzteres ist besser, wenn Sie ein großes und freistehendes Haus haben.Eine Sitzbank ist weniger bequem, wenn Sie in einer Wohnung leben oder andere Haustiere haben.

Ihre Katze muss möglicherweise vor dem Baden zur Flohbehandlung in eine Tierklinik gebracht werden.Es ist wichtig, dass Sie Ihre Katze regelmäßig baden, damit ihr Fell gesund und glänzend bleibt.Es gibt jedoch noch andere Gründe, warum Sie Ihre Katze möglicherweise baden müssen.Manchmal werden Katzen schmutzig, und Sie müssen sie möglicherweise professionell reinigen, um ihr Fell sauber und glänzend zu halten.Manchmal stinken Katzen, weil sie zu lange herumgelaufen sind oder sich vergossen haben.

Wie man eine Katze badet, beginnt mit einer guten Bürstensitzung.Sie können versuchen, mit Ihren Fingern und einem Kamm Ihrer Katze eine gute Bürstensitzung zu geben.Sei sanft, denn du willst deine Katze nicht verletzen.Sie können ein kleines Kätzchen als Belohnung für eine erfolgreiche Pflege verwenden.

Wenn Sie Ihre Katze zum ersten Mal nehmen, werden Sie wahrscheinlich lose Haare im Fell der Katze bemerken.Dies ist völlig normal und zu erwarten, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal gebadet werden.Um dies zu verhindern, sollten Sie Ihren Tierarzt bezüglich der richtigen Fellpflege beim Baden Ihrer Katze konsultieren.

Sie sollten niemals menschliches Shampoo bei einer Katze verwenden.Menschliches Shampoo kann dazu führen, dass Ihre Katze einen Ringwurm der Haut entwickelt.Der Ringwurm der Haut ist sehr ansteckend und Sie können die Krankheit leicht von einer anderen Katze in Ihrem Haushalt bekommen.Wenn Sie Symptome wie Läsionen auf der Haut Ihrer Katze bemerken oder wenn Sie erhabene Flecken schuppiger Haut sehen, wenden Sie sich sofort an Ihren Tierarzt.Wenn Sie dies nicht tun, riskieren Sie, die Krankheit auf andere Familienmitglieder zu übertragen.