wie man eine Katze malt

Image by JL G from Pixabay

Wie man eine Katze im Affiliate-Malgeschäft malt

Sie möchten wissen, wie man das Gesicht einer Katze malt?Zu lernen, wie man das macht, ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken.Es stehen viele verschiedene Tutorials zur Verfügung, mit denen Sie selbstständig loslegen können.Aber woher wissen Sie, wo Sie anfangen sollen und welche Werkzeuge und Materialien Sie kaufen müssen?Hier ist eine kurze Anleitung, wie man das Gesicht einer Katze malt, beginnend mit den Grundlagen.

Sie sollten zunächst eine einfache Zeichnung des Gesichts Ihrer Katze anfertigen.Verwenden Sie dazu eine sehr kleine Rundbürste.Sie können jede Art von Bleistift oder Kugelschreiber verwenden, die Sie mögen.Eine gute Marke wäre Quaige.Quaige hat viele Qualitätsprodukte, die sowohl für Jungen als auch für Mädchen geeignet sind.

Als nächstes beginnen wir mit dem Körper der Katze.Zunächst sollten Sie etwa ein halbes Liter Acrylfarbe in Ihrem Farbeimer haben.Nehmen Sie als nächstes Ihren kleinen runden Pinsel und tauchen Sie ihn in Ihr Bimini-Blau-Pigment.Sie können eine der Kunststoff-Endbürsten nehmen, um die Farbe mühelos aufzutragen.Stellen Sie sicher, dass der verwendete Pinsel eine kleine Spitze hat, damit Sie nicht über große Bereiche Ihres Modells malen.

Der dritte Schritt in diesem schnellen und einfachen Tutorial zum Malen von Katzenfellen besteht darin, ein grundlegendes Farbschema zu erstellen.Für den Anfang sollten Sie entscheiden, ob Ihre Katze helle oder dunkle Markierungen haben soll.Die beiden Optionen sind in den folgenden Bildern dargestellt.Es gibt auch ein Bonusfoto, das Sie in der Vorschau anzeigen können, wenn Sie sich noch nicht sicher sind.Wenn Sie sich für die Art der Markierungen auf Ihrer Katze entschieden haben, fahren Sie mit Schritt 4 fort.Das ist die Auswahl der Textur des Pelzes.

Schritt vier – Grundlegende Textur ist einer der wichtigsten Aspekte dieses Tutorials.Beginnen wir mit der Front.Es gibt einige großartig aussehende Kunstfelle, die in den meisten Kunsthandwerksgeschäften verkauft werden.Nehmen Sie Ihren kleinen und abgerundeten Pinsel und tauchen Sie ihn in Ihre Acryl-Speed-Painting-Farbe.Verwenden Sie kleine kreisende Bewegungen, um einige Seiten des Mantels zu bearbeiten.Dies gibt Ihnen einen schönen, gleichmäßigen Mantel auf dem Rücken Ihrer Katze.

Fünfter Schritt – Jetzt, da Sie das Fell auf dem Rücken haben, ist es Zeit, einige Mäntel über die Streifen Ihrer Katze zu streichen.Verwenden Sie zwei Katzen in einer Reihe, die sich gegenüberstehen, und führen Sie eine kleine Rundbürste über ihre Mäntel.Sie sollten etwas Weiß an den Enden der zweiten Katze sehen.Dies ist dein zweiter Mantel.Führen Sie mit dem Bimini-Blau Ihren Pinsel langsam über diesen Mantel.Ändern Sie die Richtung, in die Sie malen, während Sie gehen.

Schritt 6 – Jetzt ist es Zeit, das Gesicht Ihrer Katze ernsthaft zu beschatten.Beginnen Sie, indem Sie ein paar Tropfen des Bimini-Blaus zu einer kleinen Menge weißer Farbe geben.Arbeiten Sie auf diese Weise vom Unterkiefer bis zur Stirn.Machen Sie dann eine Linie von der Mitte Ihres Kiefers bis zu Ihrer Augenbraue.

Schritt sieben – Ich zeichne meine Katzen gerne in einer Art Skizzenstil.Beginnen Sie also mit dem großen Rundpinsel mit einigen geraden Linien und fügen Sie dazwischen einige Schattierungen hinzu.Zum Beispiel kann ich anfangen, Schattierungen zwischen einigen der Streifen hinzuzufügen.Dies verleiht dem Stück Tiefe und verleiht den Gesichtszügen mehr Definition.Suchen Sie also online nach einigen der besten Katzenbilder und holen Sie sich Ihre Katze in die Kunstbox.