wie man Katze zeichnet

Image by Hans Braxmeier from Pixabay

Wie man Katzenbilder zeichnet – Chibi-Cartoon-Katzen sind nicht so schwer zu tun, wie Sie denken

Sie möchten also lernen, wie man eine Katze zeichnet?Das ist eigentlich einfacher als Sie denken.Mit der richtigen Anleitung kann jeder lernen, wie man etwas zeichnet.Dies sind einige schnelle Tipps und Tricks, die Ihnen den Weg zeigen.

Anfängerstunde – Wie man eine Katze mit Augen zeichnet.Die Augen sind wahrscheinlich einer der wichtigsten Teile einer Zeichnung.Stellen Sie sicher, dass Ihre Zeichnung eine gute Farbbalance aufweist, indem Sie eine gute Zeichenpalette auswählen, die der tatsächlichen Farbe Ihrer Augen entspricht.Wenn Sie hier Hilfe benötigen, lesen Sie einige Tutorials im Internet.Wie man eine Katze mit Augen zeichnet.

Für den nächsten Schritt benötigen Sie einige grundlegende Fähigkeiten zum Zeichnen von Katzen, z. B. eine einfache Methode zum Erstellen von Fell und Augen.Sie können in jedem Kunstgeschäft oder Discounter günstige Zeichenartikel für Kinder kaufen.Wenn Sie noch ein Anfänger sind, verwenden Sie ein braunes Papiertuch, um überschüssiges Wasser aufzunehmen.

Zeichnen Sie als nächstes mit einem Bleistift den Grundriss des Katzenkörpers.Mach dir keine Sorgen darüber, wie genau das aussieht, stelle nur sicher, dass du eine schöne, gleichmäßige Abdeckung hast.Wenn Sie eine naturgetreuere Gliederung wünschen, verwenden Sie einen Knochenstift oder ähnliches.Nachdem der Grundriss fertig ist, nehmen Sie Ihren farbigen Marker und kritzeln Sie entlang des Umrisses des Skeletts.Achten Sie auf eine glatte, gleichmäßige Linie.

Wenn Sie nun komplexere Details wie Gesicht und Ohren wünschen, zeichnen Sie diese zunächst.Verwenden Sie für all diese Schritte einen schwarzen Katzenstrich und haben Sie keine Angst, ihnen auch etwas Farbe zu verleihen.Schließlich versuchen Sie, die einzigartigen Eigenschaften jeder Rasse hervorzuheben.Zum Beispiel sind indische und britische Kurzhaarkatzen für ihre mandelförmigen Augen bekannt, während Reh- und Bräunungskatzen für ihre aquablauen Augen bekannt sind.

Nachdem Sie die grundlegende Skizze erstellt haben, können Sie lernen, wie man Katzengesichter zeichnet.Beginnen Sie mit den Augen und zeichnen Sie das gesamte Gesicht in einem Stück, damit Sie sehen können, wie alles zusammenpasst.Denken Sie daran, Ihre Augen offen zu halten, wenn Sie dies tun, damit Sie keine seltsame Form oder ein falsch ausgerichtetes Auge haben.Denken Sie immer daran, ein Auge oben auf dem Kopf und ein Auge unten zu haben.

Zeichnen Sie als nächstes den Rest der Gesichtszüge der Katze auf ähnliche Weise.Setzen Sie diesen Vorgang fort, bis Sie das gesamte Skelett an Ort und Stelle haben.Sie möchten, dass das Skelett jede einzelne Rasse repräsentiert, einschließlich siamesischer und britischer blauer Katzen.Wenn Sie fortfahren, lernen Sie, wie Sie Katzen mit der losen Haut zeichnen, indem Sie eine gerade Linie für das Auge und dann eine Kurve für die Nase machen.

Vervollständigen Sie das Skelett, indem Sie Ohren und einen Schwanz hinzufügen, genau wie bei einem Babykätzchen.Dies sollte Ihnen eine bessere Vorstellung davon geben, wie Sie Katzen richtig zeichnen.Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie anstelle langer, dünner Beine und eines Schwanzes kurze Beine und einen stumpfen Schwanz haben sollten.Wenn Sie denselben Bleistift wie mit dem Kätzchen verwenden, sollten Sie in der Lage sein, die richtigen Details zu erhalten.

Der letzte Schritt in diesem Tutorial zum Zeichnen von niedlichen Katzen ist das Schattieren.Durch die Schattierung werden das Fell und andere Körperteile einfach weniger dick, sodass es eher wie eine Katze oder mit anderen Worten niedlicher aussieht.Da Sie dazu nur Bleistifte verwenden, ist es einfach, ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie lernen, wie Sie auf einfache Weise Comic-Katzen zeichnen.Versuchen Sie nicht, mit zu wenig Details zu viel zu tun, da dies zu einem realistischeren Cartoon-Look anstelle eines niedlichen Katzengesichtes führen kann.Beginnen Sie mit einer sehr leichten Bleistiftzeichnung und nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor.Wenn Sie endlich das Ende erreicht haben, erhalten Sie eine großartig aussehende Zeichnung, die jeder stolz an seiner Wand zeigen kann.

Wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben, ist es wirklich einfach zu lernen, wie man Chibi-Cartoons zeichnet.Sie müssen nicht viel Geld oder Stunden vor Ihrem Computer verbringen, um Ihre Fähigkeiten zu perfektionieren.Es gibt viele Online-Websites, auf denen Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen finden, die Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess von Anfang bis Ende führen.Es spielt keine Rolle, ob Sie niedliche Katzengesichter oder etwas Anspruchsvolleres zeichnen möchten, es gibt ein Tutorial für Sie.Beginnen Sie also mit Ihrer Fantasie, üben Sie Ihre Hand-Augen-Koordination und genießen Sie Ihr neues Hobby.